Schätze der Welt: Baku: Ummauerter Teil von Baku, Aserbaidschan, Folge 281 | Video der Sendung vom 13.10.2019 04:00 Uhr (13.10.2019)

Tempel Ateschgah

Baku: Ummauerter Teil von Baku, Aserbaidschan, Folge 281

13.10.2019 ∙ Schätze der Welt ∙ SWR Fernsehen

Baku, die 2-Millionenstadt am Ufer des Kaspisches Meeres, ist ein Schmelztigel der Kulturen, eine geschichtsträchtige Ansiedlung auf der Schwelle zwischen Orient und Europa. Minarette und die Palastanlagen eines persischen Herrschergeschlechts gehören ebenso zum Stadtbild, wie die prächtigen neogotischen Paläste der Ölbarone und die Förderanlagen an Land und auf dem Meer.

Bild: SWR, SWR/Telepool -
Logo

Weil Sie »Baku: Ummauerter Teil von Baku, Aserbaidschan, Folge 281« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Schätze der Welt

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline