Selbstbestimmt: Fetales Alkoholsyndrom - Eine häufig unerkannte Krankheit | Video der Sendung vom 09.02.2020 07:00 Uhr (9.2.2020) mit Untertitel

Eine Frau, am fetalen Alkoholsyndrom leidend, schaut während eines Interviews zur Kamera.

Fetales Alkoholsyndrom - Eine häufig unerkannte Krankheit

09.02.2020 ∙ Selbstbestimmt ∙ MDR Fernsehen

Alkohol in der Schwangerschaft führt zu vorgeburtlichen Schäden, die das spätere Leben der Kinder schwerwiegend beeinflussen. Viele Betroffene wissen jedoch nichts davon, leiden aber unter den Symptomen.

Bild: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video verfügbar:
bis 08.02.2021 ∙ 07:44 Uhr

Logo