Sportschau: Das Drama um DDR-Flüchtling und Skispringer Claus Tuchscherer | Video der Sendung vom 22.11.2020 11:10 Uhr (22.11.2020)

Claus Tuchscherer verliert bei der WM 1978 einen Ski

Das Drama um DDR-Flüchtling und Skispringer Claus Tuchscherer

22.11.2020 ∙ Sportschau ∙ Das Erste

Claus Tuchscherer, erfolgreicher Kombinierer aus der DDR, setzt sich bei Olympia 1976 nach Österreich ab. Dort wird er Spezialspringer, geht 1978 als Gold-Mitfavorit in die WM - und dann löst sich im Flug ein Ski. Der preisgekrönte Film über ein bewegendes Sportler-Schicksal.

Bild: imago/Magic

Video verfügbar:
bis 21.12.2020 ∙ 11:00 Uhr

Logo

Weil Sie »Das Drama um DDR-Flüchtling und Skispringer Claus Tuchscherer« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Sportschau

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline