Unser Leben: Die Kinder der friedlichen Revolution | Video der Sendung vom 18.01.2020 16:25 Uhr (18.1.2020) mit Untertitel

Mitbegründers des Neuen Forum Martin Böttger und sein Sohn Daniel; Quelle: rbb/Caterina Woj

Die Kinder der friedlichen Revolution

18.01.2020 ∙ Unser Leben ∙ rbb Fernsehen

Herbst 1989. Tausende gehen in der DDR auf die Straße und fordern Presse-, Meinungs- und Reisefreiheit. Getragen von den Kirchen, einer unabhängigen Friedensbewegung und einer kleinen Gruppe von Bürgerrechtlern, die auf Worte setzt und brennende Kerzen: die Friedliche Revolution von 1989/90, die zum Sturz des SED-Regimes und zur deutschen Wiedervereinigung führte.

Bild: rbb/Caterina Woj

Video verfügbar:
bis 18.01.2021 ∙ 22:59 Uhr

Logo