Unterwegs im Westen: Mixed Martial Arts: Kämpfen bis aufs Blut? | Video der Sendung vom 22.06.2020 20:15 Uhr (22.6.2020) mit Untertitel

Niko Lohmann war einer der ersten deutschen MMA Kämpfer. Nun will er aufhören.

Mixed Martial Arts: Kämpfen bis aufs Blut?

22.06.2020 ∙ Unterwegs im Westen ∙ WDR Fernsehen

Mixed Martial Arts oder kurz MMA - kaum ein Kampfsport gilt als so brutal und wird gleichzeitig immer beliebter. "Das finde ich immer ganz schlimm, wenn Niko auf dem Boden liegt und der andere haut ihm auf den Kopf oder in den Bauch. Da wird mir einfach schlecht", sagt Betty Lohmann kurz nach einem Kampf ihres Mannes. Regelmäßig leidet sie am Rand des Käfigs mit, denn Niko Lohmann alias Karl Stahl (37) ist einer der besten MMA-Kämpfer in Deutschland.

Bild: WDR

Video verfügbar:
bis 22.06.2021 ∙ 20:15 Uhr

Logo

Mehr aus Unterwegs im Westen

Liste mit 24 Einträgen