WDR.DOK: Die Helden von Prag: Über die deutsche Botschaft in die Freiheit | Video der Sendung vom 30.09.2020 21:50 Uhr (30.9.2020)

Blick auf den Eingang der Prager Botschaft, im Vordergrund ein Polizist

Die Helden von Prag: Über die deutsche Botschaft in die Freiheit

30.09.2020 ∙ WDR.DOK ∙ WDR Fernsehen

noch 2 Tage

Im Herbst 2019 jährten sich die dramatischen Ereignisse in der Prager Botschaft zum 30. Mal: 1989 nutzten mehr als 25.000 DDR-Bürger diesen Weg, um in den Westen zu fliehen. Viele von ihnen waren überstürzt gekommen und hatten alles zurück gelassen - aus Angst, dass Erich Honecker im Rahmen des 40. Geburtstags der DDR die Grenzen zur ČSSR schließen würde, dem einzigen Land, für das sie kein Visum benötigten: Zu groß war der Wunsch nach Freiheit und zu verlockend das Schlupfloch, das sich bot.

Bild: WDR

Video verfügbar:
bis 29.10.2020 ∙ 23:00 Uhr

Logo

Weil Sie »Die Helden von Prag: Über die deutsche Botschaft in die Freiheit« gesehen haben

Liste mit 15 Einträgen

Mehr aus WDR.DOK

Liste mit 21 Einträgen