Weltspiegel: Philippinen: Dutertes "Krieg gegen Drogen" | Video der Sendung vom 29.01.2017 18:20 Uhr (29.1.2017) mit Untertitel

Trauernde Angehörige

Philippinen: Dutertes "Krieg gegen Drogen"

29.01.2017 ∙ Weltspiegel ∙ Das Erste

Ryan hat überlebt. Mit Kugeln in Hüfte und Hintern. Sieben seiner Freunde nicht. Ein Überfall von Unbekannten, erzählt er. Ryan und seine Freunde sind Opfer des "Kriegs gegen Drogen", ausgerufen vom philippinischen Präsidenten Duterte.

Bild: NDR
Logo