Weltspiegel: Ruanda: Drohnen retten Menschenleben | Video der Sendung vom 12.02.2017 18:20 Uhr (12.2.2017) mit Untertitel

Drohne auf einer Startrampe

Ruanda: Drohnen retten Menschenleben

12.02.2017 ∙ Weltspiegel ∙ Das Erste

Drohnen töten Menschen bei Militäreinsätzen. Im afrikanischen Ruanda gibt es ein Projekt, das mit Hilfe der Flugkörper Menschenleben retten soll. Die Drohnen fliegen in entlegenste Winkel und werfen dort Blutkonserven ab.

Bild: WDR
Logo