Wenn die Deiche brechen: Folge 3: Ruhe nach dem Sturm (S01/E03) | Video der Sendung vom 16.11.2020 23:50 Uhr (16.11.2020) mit Untertitel

Sonja van Looveren (Daisy van Praet, li) starrt aus dem Dachgeschoss auf die überflutete Gegend und hofft, ihre Tochter zu entdecken, während Kevin (Joppe de Grijse, mi) und Manu (Tom Audenaert, re) versuchen, sich aufzuwärmen.

Folge 3: Ruhe nach dem Sturm (S01/E03)

16.11.2020 ∙ Wenn die Deiche brechen ∙ NDR Fernsehen

FSK 12

Am Tag nach der Katastrophe ist der Schaden deutlich sichtbar: Die Küstenregion steht 2,50 Meter unter Wasser. Während Premierminister Kreuger mit einem Hubschrauber evakuiert wird, müssen sich die zurückgelassenen Menschen selbst retten. Der alte Herr Stein hat der kleinen Kimmy Unterschlupf gewährt, aber Essen und Wasser gehen schnell zur Neige. Sonja und ihr Nachbar Manu fahren mit einem Schlauchboot los, in der Hoffnung, Sonjas Tochter Femke zu finden. Ihnen bietet sich ein verheerendes Bild: Ostende ist voll von Plünderern und Leichen.

Bild: NDR/2016 JOCO Media/Menuet/EO/één

Video verfügbar:
bis 16.12.2020 ∙ 23:50 Uhr

Logo

Weil Sie »Folge 3: Ruhe nach dem Sturm (S01/E03)« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Wenn die Deiche brechen

Liste mit 5 Einträgen

Sie sind offline