Wim Wenders - Werkschau: Nick's Film - Lightning Over Water (1980) | Video der Sendung vom 14.07.2020 12:30 Uhr (14.7.2020)

Wim Wenders: Nick's Film  - Lightning over Water

Nick's Film - Lightning Over Water (1980)

14.07.2020 ∙ Wim Wenders - Werkschau ∙ Das Erste

Mit Kinoklassikern wie "… denn sie wissen nicht, was sie tun" (1955) oder "Johnny Guitar - Wenn Frauen hassen" (1954) schrieb der amerikanische Regisseur Nicholas Ray (1911-1979) Filmgeschichte. Dem jungen deutschen Kollegen Wim Wenders gelang es, den von ihm so sehr Verehrten für eine Rolle in seinem Film "Der amerikanische Freund" (1977) zu gewinnen. Als Ray wenig später an Krebs erkrankt, erfüllt Wenders dem Sterbenden einen letzten Wunsch: Er dreht einen Film mit und über ihn. Mit einer Crew von Freunden und Vertrauten. Mit Sicherheit einer der persönlichsten Filme für beide Regisseure, ein berührendes Dokument des Sterbens, der Freundschaft und der Vergänglichkeit. Mitunter von fast distanzloser Intimität wird der Film dennoch getragen von einem großen, über die Jahrzehnte hinweg bewegenden Respekt dem Alter und der Krankheit gegenüber. Der Tod von Nicolas Ray lässt seine jungen Freunde erwachsen werden.

Bild: ARD

Video verfügbar:
bis 14.09.2020 ∙ 21:59 Uhr

Logo

Mehr aus Wim Wenders - Werkschau

Liste mit 24 Einträgen