Zur Sache Rheinland-Pfalz: Auseinandersetzungen um Klinikum Mayen - Ärzte und Politiker befürchten Vertrauensverlust | Video der Sendung vom 05.09.2019 18:15 Uhr (5.9.2019)

Ärzte während einer OP

Auseinandersetzungen um Klinikum Mayen - Ärzte und Politiker befürchten Vertrauensverlust

05.09.2019 ∙ Zur Sache Rheinland-Pfalz ∙ SWR Rheinland-Pfalz

Mehr als 30.000 Patienten werden jährlich im Mayener Krankenhaus behandelt. Um die Klinik langfristig abzusichern, kam es 2014 zur Fusion mit drei anderen Krankenhäusern zum Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein. Doch inzwischen machen sich Mayener Bürger Sorgen um die Zukunft ihres Krankenhauses.

Bild: SWR

Video verfügbar:
bis 05.09.2020 ∙ 09:05 Uhr

Logo