Morgenmagazin: Werner Hartmanns Kampf für den Abbiege-Assistenten | Video der Sendung vom 23.01.2019 04:30 Uhr (23.1.2019) mit Untertitel

Werner Hartmanns Kampf für den Abbiege-Assistenten - Standbild

Werner Hartmanns Kampf für den Abbiege-Assistenten

23.01.2019 Morgenmagazin Das Erste

Die Tochter von Werner Hartmann starb 2012 bei einem Fahrradunfall mit einem abbiegenden LKW in Köln. Seither kämpft der Vater für eine verbindliche Einführung der Assistenz-Systeme in LKW. Die möglicherweise entstehenden Kosten durch unnötige Brems- und Beschleunigungsvorgänge verhinderten die gesetzlich verbindliche Einführung der Systeme. Ein Menschenleben sei der Politik wohl nicht so viel wert, sagte Herr Hartmann.

Bildquelle · WDR

Video verfügbar bis:
23.01.2020 ∙ 22:59 Uhr