Quarks im Ersten: Ausgetrickst: Warum unser Gehirn so gerne online ist | Video der Sendung vom 20.07.2019 09:30 Uhr (2.7.2019) mit Untertitel

Ausgetrickst: Warum unser Gehirn so gerne online ist - Standbild

Ausgetrickst: Warum unser Gehirn so gerne online ist

20.07.2019 Quarks im Ersten Das Erste

Das Handy ist für die meisten zum ständigen Begleiter geworden, der Blick darauf zur Gewohnheit. Dass wir so viel Zeit online verbringen, hängt mit dem menschlichen Gehirn zusammen: Das kann gar nicht anders, erklärt Mai Thi Nguyen-Kim.

Bildquelle · WDR

Video verfügbar bis:
20.07.2020 ∙ 21:59 Uhr

Mehr aus der Sendung