Sportschau: Skeleton - Jungk fährt kopfüber auf Platz zwei | Video der Sendung vom 14.12.2018 10:54 Uhr (14.12.2018)

Skeleton - Jungk fährt kopfüber auf Platz zwei - Standbild

Skeleton - Jungk fährt kopfüber auf Platz zwei

14.12.2018 Sportschau Das Erste

Vizeweltmeister Axel Jungk hat beim Heim-Weltcup in Winterberg den zweiten Platz erreicht und holt sich damit die erste Podestplatzierung dieses Winters. Nach zwei Durchgängen war lediglich der Russe Alexander Tretiakov schneller.

Bildquelle · ARD

Video verfügbar bis:
14.12.2019 ∙ 10:54 Uhr