Kontraste: Sexualstraftaten - immer noch ein geringes Risiko für die Täter | Video der Sendung vom 29.10.2020 20:45 Uhr (29.10.2020)

Die Hand eines Mannes liegt auf dem Knie einer Frau. Foto: Jens Kalaene/dpa-tmn

Sexualstraftaten - immer noch ein geringes Risiko für die Täter

29.10.2020 ∙ Kontraste ∙ Das Erste

Die Reform des Sexualstrafrechts ist ein Erfolg - wenn man auf das gestiegene Anzeigeverhalten schaut. Doch warum steigt die Quote der Verurteilungen nicht? Kontraste und rbb24 Recherche haben mit Betroffenen, Experten, Ermittlern und Staatsanwälten gesprochen. Das Ergebnis: viel zu oft noch sind Beamte nicht ausreichend qualifiziert, wird mit Opfern zu unsensibel umgegangen und werden Ermittlungen nicht sorgfältig genug geführt.

Bild: dpa-tmn

Video verfügbar:
bis 29.10.2021 ∙ 21:59 Uhr

Logo

Weil Sie »Sexualstraftaten - immer noch ein geringes Risiko für die Täter« gesehen haben

Liste mit 15 Einträgen

Mehr aus Kontraste

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline