Panorama 3: Lebenserwartung: Wer wenig hat, ist früher tot | Video der Sendung vom 14.03.2017 20:15 Uhr (14.3.2017)

Rainer H.

Lebenserwartung: Wer wenig hat, ist früher tot

14.03.2017 ∙ Panorama 3 ∙ NDR Fernsehen

Laut einer Studie sterben Männer, die an oder unter der Armutsgrenze leben, rund zehn Jahre früher als wohlhabende Männer. Die Schere zwischen Arm und Reich geht weiter auseinander.

Bild: Screenshot NDR
Logo

Weil Sie »Lebenserwartung: Wer wenig hat, ist früher tot« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Panorama 3

Liste mit 24 Einträgen