hessenreporter: Garnelen statt Schweinezucht | Video der Sendung vom 23.04.2019 19:45 Uhr (23.4.2019)

Garnelen statt Schweinezucht - Standbild

Garnelen statt Schweinezucht

23.04.2019 hessenreporter hr-fernsehen

Meeresfrüchte statt Mettwurst. Darin sieht Jungbauer Sven Damm aus dem nordhessischen Niedenstein seine Zukunft. Der elterliche Betrieb mit konventioneller Landwirtschaft ist für ihn nicht lukrativ genug. Vor einem Jahr hat der junge Landwirt mit dem Bau von Hessens erster Garnelenzucht begonnen. Statt Schweinehaltung will er Krustentiere produzieren. Frisch, direkt vom Hof, aus Nordhessen, das soll das Konzept sein. "Ich wollte etwas machen, was nicht jeder macht", sagt der Junglandwirt. Er glaubt, damit eine Marktnische entdeckt zu haben. Denn Garnelen sind beliebt in der Feinschmeckerküche, kommen aber bislang hauptsächlich als gefrorene Ware aus Übersee. Aber so einfach ist das nicht mit der Garnelenzucht: Großbaustelle, hohe Investitionen und mangelndes Knwo-How: bislang kennt sich...

Bildquelle · hr

Video verfügbar bis:
17.04.2020 ∙ 11:48 Uhr