Nordmagazin: Debütroman erzählt von Massenselbstmord in Demmin | Video der Sendung vom 30.10.2020 18:30 Uhr (30.10.2020) mit Untertitel

Der Roman "Die Gespenster von Demmin".

Debütroman erzählt von Massenselbstmord in Demmin

30.10.2020 ∙ Nordmagazin ∙ NDR Mecklenburg-Vorpommern

Die Autorin Verena Keßler schreibt in ihrem Roman "Die Gespenster von Demmin" über die tragischen Geschehnisse von 1945.

Bild: NDR

Video verfügbar:
bis 30.10.2021 ∙ 17:30 Uhr

Logo

Weil Sie »Debütroman erzählt von Massenselbstmord in Demmin« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Nordmagazin

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline