MDR um 4: Chemnitz: Blindenführhund erleichtert Sehbehinderten den Alltag | Video der Sendung vom 15.10.2020 15:00 Uhr (15.10.2020) mit Untertitel

Ein Hund mit schwarzen Fell schaut in die Kamera.

Chemnitz: Blindenführhund erleichtert Sehbehinderten den Alltag

15.10.2020 ∙ MDR um 4 ∙ MDR Fernsehen

noch 1 Tag

Für Blinde und Sehbehinderte gibt es unzählige Hindernisse im Alltag. Ein Blindenhund ist für sie eine Erleichterung. In Chemnitz werden Blindenhunde ausgebildet. Doch das ist ziemlich aufwendig und dauert Monate.

Bild: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video verfügbar:
bis 22.10.2020 ∙ 15:36 Uhr

Logo

Weil Sie »Chemnitz: Blindenführhund erleichtert Sehbehinderten den Alltag« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus MDR um 4

Liste mit 24 Einträgen