DAS!: Auf den Spuren jüdischer Umzugsgüter | Video der Sendung vom 20.11.2020 17:45 Uhr (20.11.2020) mit Untertitel

Historische Aufnahme aus dem Hamburger Hafen.

Auf den Spuren jüdischer Umzugsgüter

20.11.2020 ∙ DAS! ∙ NDR Fernsehen

Spurensuche im Hamburger Südwesthafen: Hier lagerten vor 80 Jahren etwa 3000 Kisten für den Überseetransport aus dem gesamten Deutschen Reich. Sie gehörten jüdischen Auswanderern. Museumsdetektivin Kathrin Kleibl will herausfinden, was aus den sogenannten "Lifts" geworden ist. Nach Kriegsbeginn 1939 wurde die Zivilschifffahrt gestoppt, die Kisten nicht mehr transportiert. Sie kamen bei ihren Besitzern im Exil nie an.

Bild: NDR

Video verfügbar:
bis 22.05.2021 ∙ 16:45 Uhr

Logo

Weil Sie »Auf den Spuren jüdischer Umzugsgüter« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus DAS!

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline