Deutscher Radiopreis: Barbara Kostolnik: "Hinhören - obwohl die Materie dröge ist" | Video der Sendung vom 10.09.2020 18:06 Uhr (10.9.2020)

Gewinner in der Kategorie "Bestes Nachrichten- und Informationsformat": Steffen Jenter und Barbara Kostolnik von B5 aktuell mit Laudator Dirk Steffens (m).

Barbara Kostolnik: "Hinhören - obwohl die Materie dröge ist"

10.09.2020 ∙ Deutscher Radiopreis ∙ NDR Fernsehen

Mit vielen Nullen den Radiopreis gewinnen - das ist Barbara Kostolnik gelungen. Die Haushaltswoche des Bundestags nimmt sie sich vor. Noch ungläubig hält sie dem Radiopreis liebevoll im Arm: "Wer hätte das gedacht!"

Bild: Deutscher Radiopreis / Morris Mac Matzen Foto: Morris Mac Matzen
Logo

Weil Sie »Barbara Kostolnik: "Hinhören - obwohl die Materie dröge ist"« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Deutscher Radiopreis

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline