Kulturjournal: "Familienhörbuch": Persönliche Aufnahmen für Angehörige | Video der Sendung vom 20.04.2020 20:45 Uhr (20.4.2020) mit Untertitel

Die Journalistin Judith Grümmer

"Familienhörbuch": Persönliche Aufnahmen für Angehörige

20.04.2020 ∙ Kulturjournal ∙ NDR Fernsehen

"Alles, was Stimme hat, überlebt" ist das Motto der "Familienhörbücher". Judith Grümmer hilft schwerkranken jungen Menschen ihre Lebensgeschichte für ihre Hinterblieben aufnehmen.

Bild: Joachim Rieger Foto: Joachim Rieger

Video verfügbar:
bis 20.04.2021 ∙ 20:45 Uhr

Logo

Weil Sie »"Familienhörbuch": Persönliche Aufnahmen für Angehörige« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Kulturjournal

Liste mit 24 Einträgen