ARD Mediathek Logo

Kulturjournal: Museumsdetektive in Hamburg: Auf den Spuren jüdischer Kunst | Video der Sendung vom 09.11.2020 21:45 Uhr (9.11.2020) mit Untertitel

Ein Stapel Kippas liegt in einem Souvenirshop.

Museumsdetektive in Hamburg: Auf den Spuren jüdischer Kunst

09.11.2020 ∙ Kulturjournal ∙ NDR Fernsehen

Etwa 3.000 Kisten mit dem Besitz jüdischer Auswanderer lagerten nach Beginn des Zweiten Weltkriegs im Hamburger Hafen. Doch ihre rechtmäßigen Eigentümer sollten ihr Hab und Gut nie zurückbekommen. Stattdessen beschlagnahmte die Gestapo die Kisten. Der Inhalt wurde im Auftrag der Oberfinanzdirektion Hamburg versteigert. Zahlreiche Kunstschätze wurden von Hamburger Museen erworben. Einige Gemälde befinden sich heute in der Hamburger Kunsthalle. Jetzt versucht eine Provenienzforscherin aus Bremerhaven die Spur der Kisten nachzuzeichnen.

Bild: Imago Images Foto: Vladimir Smirnov

Video verfügbar:
bis 09.11.2021 ∙ 21:45 Uhr

Logo

Weil Sie »Museumsdetektive in Hamburg: Auf den Spuren jüdischer Kunst« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Kulturjournal

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline