In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte: Ausweichmanöver (S4/E1) | Video der Sendung vom 19.03.2019 14:40 Uhr (19.3.2019)

Ausweichmanöver (S4/E1) - Standbild

Ausweichmanöver (S4/E1)

19.03.2019 In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte ONE

Auf ihrem Weg vom Bewerbungsgespräch nach Hause wird Eva Zeugin eines schweren Unfalls. Raik Hoffmann ist von einem Hochleitungsmast gestürzt - stark blutend und kaum ansprechbar liegt er vor Eva am Boden. Gut, dass Niklas sie telefonisch bei der Versorgung unterstützen kann. Im Klinikum angekommen, überschlagen sich die Ereignisse: Raik muss sofort notoperiert werden, damit die Ärzte sein Leben retten können. In diesem Moment stößt die Ehefrau des Verunglückten aufgelöst hinzu. Auch Linda wird von Eva emotional aufgefangen. Doch das Ehepaar Hoffmann scheint etwas zu verschweigen.

Bildquelle · WDR

Video verfügbar bis:
19.09.2019 ∙ 13:40 Uhr

Mehr aus der Sendung