Filme: Alles was recht ist - Die italienische Variante | Video der Sendung vom 09.11.2020 12:50 Uhr (9.11.2020)

Zwischen Lena (Michaela May, r.) und ihrer Tochter Nike (Anna Schudt) kommt es manchmal zu Spannungen.

Alles was recht ist - Die italienische Variante

09.11.2020 ∙ Filme ∙ ONE

Nach ihrer Strafversetzung aus Frankfurt hat sich Richterin Lena Kalbach in Fulda im Haus ihrer Tochter Nike rasch eingewöhnt. Der bürokratische Gerichtsdirektor Dr. Kästle will die schlagfertige neue Kollegin gerne wieder loswerden. Doch das ist für Lena ein zusätzlicher Ansporn. In einem heiklen Prozess muss sie eine schwierige Entscheidung fällen: Der skrupellose Baulöwe Canninenberg will die alleinerziehende Ladenbesitzerin Christine Schrunz auf die Straße setzen.

Bild: WDR

Video verfügbar:
bis 09.05.2021 ∙ 11:50 Uhr

Logo

Weil Sie »Alles was recht ist - Die italienische Variante« gesehen haben

Liste mit 13 Einträgen

Mehr aus Filme

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline