Lindenstraße: Zum letzten Mal (1746) | Video der Sendung vom 10.09.2020 15:20 Uhr (10.9.2020)

Frank Dressler (Christoph Wortberg) kommt überraschend über die Feiertage mit seinem Sohn Jonas nach München. Die Begegnung mit Carsten, seinem Stiefbruder, fällt zunächst ziemlich frostig aus.

Zum letzten Mal (1746)

10.09.2020 ∙ Lindenstraße ∙ ONE

Frank Dressler kommt überraschend über die Feiertage mit seinem Sohn Jonas nach München. Die Begegnung mit Carsten, dem Stiefsohn von Dressler, fällt zunächst frostig aus. Gelingt es ihnen, ihre Freundschaft wieder zu beleben? Philipp besucht Klaus über die Feiertage und hilft ihm und Nina bei den Recherchen zum Treffen des rechtsextremen Polizeinetzwerks. Dabei beobachtet er mit Sorge, dass Klaus offenbar wieder Gefühle für Nina hegt, die sich auf ihre Recherchen auswirken könnten...

Bild: WDR

Video verfügbar:
bis 10.03.2021 ∙ 16:20 Uhr

Logo

Weil Sie »Zum letzten Mal (1746)« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Lindenstraße

Liste mit 24 Einträgen