phoenix vor ort: Zunächst keine Neuwahlen in Großbritannien - Brexit wird verschoben | Video der Sendung vom 04.09.2019 21:00 Uhr (4.9.2019)

Zunächst keine Neuwahlen in Großbritannien - Brexit wird verschoben - Standbild

Zunächst keine Neuwahlen in Großbritannien - Brexit wird verschoben

04.09.2019 phoenix vor ort Phoenix

Premierminister Boris Johnson will nach seiner "No-Deal-Brexit-Schlappe" Neuwahlen in Großbritannien. Doch die dafür nötige Mehrheit wurde verfehlt. Die Abgeordneten entschieden eine Verschiebung des Brexit bis zum 31.01.2020, sollte bis dahin kein Deal mit der EU zustande kommen.

Bildquelle · PHOENIX

Video verfügbar bis:
04.09.2020 ∙ 20:30 Uhr

Mehr aus der Sendung