phoenix vor ort: Spahn warnt: "Ballermann darf kein zweites Ischgl werden" | Video der Sendung vom 13.07.2020 08:00 Uhr (13.7.2020)

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Präsidenten des Robert Koch-Instituts (RKI), Prof. Lothar H. Wieler

Spahn warnt: "Ballermann darf kein zweites Ischgl werden"

13.07.2020 ∙ phoenix vor ort ∙ phoenix

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) warnt die Bürger vor Nachlässigkeiten im Umgang mit der Corona-Pandemie. Er ruft eindringlich dazu auf, die Schutzmaßnahmen auch im Urlaub einzuhalten. "Die Gefahr einer zweiten Welle ist real", sagte Spahn bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Präsidenten des Robert Koch-Instituts (RKI), Prof. Lothar H. Wieler und Manfred Güllner, dem Geschäftsführer der Forsa Gesellschaft für Sozialforschung und statistische Analysen zu Corona in Urlaubszeiten und der deutschen EU-Ratspräsidentschaft.

Bild: ddp/abaca press

Video verfügbar:
bis 13.07.2025 ∙ 08:00 Uhr

Logo

Weil Sie »Spahn warnt: "Ballermann darf kein zweites Ischgl werden"« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus phoenix vor ort

Liste mit 24 Einträgen