Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: SWR

1000 Antworten

War das Thema Waldsterben vor 30 Jahren nur Panikmache?

12.08.2011 | 4 Min. | Quelle: SWR

1000 Antworten - SWR2 Impuls vom 11.08.2011. | Das ist wie bei einem Patienten, den Sie mit Blaulicht in die Klinik einliefern. Er wird behandelt und schließlich gesund entlassen, sodass man am Ende denkt, dass es vielleicht gar nicht so schlimm war. Das Waldsterben war vor 30 Jahren wirklich sehr gravierend. Es ging nicht nur um das Waldsterben als Folge von sauren Niederschlägen oder Depositionen von Luftschadstoffen, sondern wir hatten z. B. in Schweden das Problem, dass die Seen gekippt sind, was ein großes Fischsterben zur Folge hatte.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: