Antenne Tagestipps: Unkraut essen?! | Audio der Sendung vom 04.05.2018 13:10 Uhr (4.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Brennnessel auf Teller, Foto: Colourbox, Quelle: Colourbox/Oksana Bratanova

Antenne Tagestipps

Unkraut essen?!

04.05.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 04.11.2018 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Giersch, Löwenzahn, Hirtentäschel, Sauerampfer - iiih, Unkraut. Nein - lecker! Salat, Pesto, Suppen und Saucen - was kann man nicht alles aus diesen Wildkräutern zaubern. Wenn man sie selber sammelt, sind sie auch noch kostenlos und taufrisch. Eins empfiehlt die von uns befragte Expertin aber: Nur die Wildkräuter sammeln, die wir kennen. Und am besten ein Bestimmungsbuch mitnehmen. Solche gibt es nämlich nicht nur für Pilze, sondern eben auch für Kräuter.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: