Buchrezension: Lars Gustafsson: "Der optische Telegraf" | Audio der Sendung vom 08.11.2018 06:36 Uhr (8.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Lars Gustafsson - Der optische Telegraf, Quelle: Secession Verlag

Buchrezension

Lars Gustafsson: "Der optische Telegraf"

08.11.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 08.11.2019 | Quelle: WDR

Als hätte er es noch einmal wissen wollen, hat der große schwedische Schriftsteller Lars Gustafsson auf seine alten Tage in einem Essay darüber nachgedacht, wie Sprache im Allgemeinen und Poesie im Besonderen "funktioniert". Eine Rezension von Hermann Wallmann.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: