Buchrezension: Robert Harris - München | Audio der Sendung vom 16.01.2018 06:40 Uhr (16.1.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

WDR 3 Buchrezension, Quelle: wdr

Buchrezension

Robert Harris - München

16.01.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 16.01.2019 | Quelle: WDR

Das Münchner Abkommen von 1938 gilt als ein europäisches Trauma: Mit ihm wurde der Weg frei für den 2. Weltkrieg. Der neue Roman von Robert Harris rekonstruiert die Ereignisse aus dem Erwartungshorizont der Zeitgenossen. Damit gelingt ihm ein atemberaubender Thriller. Peter Meisenberg hat ihn gelesen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: