COSMO Video: OHAL ve LGBTİ hareketi | Der Ausnahmezustand und die LGBTI-Bewegung | Video der Sendung vom 24.07.2018 10:08 Uhr (24.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Michelle Demishevich, Quelle: WDR

COSMO Video

OHAL ve LGBTİ hareketi | Der Ausnahmezustand und die LGBTI-Bewegung

24.07.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 24.07.2019 | Quelle: WDR

Güya darbecilerin tespiti ve yargılanma sürecinin hızlandırılması için ilan edilen OHAL, Orta Çağ’da yaşanan cadı avından başka bir şey değildi. Sadece Erdoğan rejimine karşı olan muhalifler nasibini aldı OHAL’den. Ha, bir de LGBTİ hareketi… | Eigentlich wurde der Ausnahmezustand verhängt, um die Putschisten ausfindig zu machen und ihre Verurteilung zu beschleunigen. Dennoch wurde es eher zu einer Hexenjagd wie im Mittelalter. Nur die Gegner des Erdogan-Regimes waren davon betroffen. Ach so, und auch die LGBTI-Bewegung...

Darstellung: