Cluster: "Beatrice Cenci" | Audio der Sendung vom 19.07.2018 15:05 Uhr (19.7.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Szene aus der Oper "Beatrice Cenci", Quelle: Bregenzer Festspiele

Cluster

"Beatrice Cenci"

19.07.2018 | 4 Min. | Verfügbar bis 19.07.2019 | Quelle: SWR

Brutaler Belcanto. Die Bregenzer Festspiele eröffneten in diesem Jahr mit der Opernrarität "Beatrice Cenci" von Berthold Goldschmidt, einem spannungsreichen Drama um kirchliche Korruption und menschliche Gewalt. Geschrieben wurde das Werk 1949, uraufgeführt erst rund 40 Jahre später. Karsten Umlauf hat die Premiere im Bregenzer Festspielhaus miterlebt.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: