Cluster: Glücklicher Fund | Audio der Sendung vom 14.11.2017 15:05 Uhr (14.11.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der Komponist Kurt Weill, Quelle: (c) dpa

Cluster

Glücklicher Fund

14.11.2017 | 8 Min. | Verfügbar bis 14.11.2018 | Quelle: SWR

Vor kurzem ist in Berlin ein bis dahin verschollen geglaubtes Lied von Kurt Weill aufgetaucht: "Das Lied vom weißen Käse". Der Komponist hatte es für seine Ehefrau, die Sängerin und Schauspielerin Lotte Lenya geschrieben. Entdeckt hat es der Musikwissenschaftler und Weill-Spezialist Elmar Juchem, mit dem Burkhard Egdorf über das Aufspüren von Musik spricht.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: