SWR2 Cluster: Vierteljahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik für "…auf…" von Mark Andre | Audio der Sendung vom 17.02.2015 15:05 Uhr (17.2.15)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der Komponist Mark Andre blickt hinter einer Stuhlreihe hervor, Quelle: SWR

Vierteljahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik für "…auf…" von Mark Andre

17.02.2015 | 7 Min. | Verfügbar bis 17.02.2020 | Quelle: SWR

Eine weite Palette an Klängen erkundet der Komponist Mark Andre in seinem Triptychon "…auf…". Die drei Kompositionen für großes Orchester wurden 2007 uraufgeführt. Die gerade erschienene CD mit einer Studioproduktion mit dem SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg erhält heute den Vierteljahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik. Lydia Jeschke hat mit Mark Andre über seine Komposition und die Produktion gesprochen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: