Dein Vormittag: Kleìngärten in Berlin | Audio der Sendung vom 16.05.2018 10:00 Uhr (16.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Sommerliche Schrebergärten in Berlin. Bild: Imago/Helga Lade, Quelle: Imago/Helga Lade

Dein Vormittag

Kleìngärten in Berlin

16.05.2018 | 9 Min. | Verfügbar bis 16.05.2019 | Quelle: radioBERLIN 88,8

Kleingärten in Berlin In Berlin gibt es über 70-tausend Kleingärten. Der Trend zum Gärtnern ist ungebrochen, die Wartelisten für Kleingärten voll. Gleichzeitig sind viele Laubenkolonien bedroht, die Grundstücke werden für die dringend benötigten Neubauten gebraucht.
Welche wichtigen sozialen Funktionen die städtischen Kleingärten erfüllen und wie es um ihre Zukunft bestellt ist, das hat Ingo Hoppe mit Gert Schoppa, Mitglied im Vorstand des Landesverbandes Berlin der Gartenfreunde besprochen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: