Die Profis: Neue Ausstellung: Scheintot. | Audio der Sendung vom 28.04.2018 09:40 Uhr (28.4.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Lebenserhaltender Sarg für zweifelhafte Todesfälle, 1843 Christian H. Eisenbrandt © U.S. National Archives, Washington, DC, Quelle: U.S. National Archives, Washington, DC

Die Profis

Neue Ausstellung: Scheintot.

28.04.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 28.04.2019 | Quelle: radioeins vom rbb

Nur Scheintod zu sein und lebendig begraben zu werden ist auch heute noch eine weitverbreitete Angst, mit der auch viele Horrorfilme spielen. Im 18. Jahrhundert entbrannte mit der Aufklärung eine Hysterie, die die Gesellschaft erfasste und den Scheintod überhaupt erst auf den Plan brachte.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: