Die Profis: Warum Twitter-Hashtags nicht repräsentativ für gesellschaftliche Diskussionen sind | Audio der Sendung vom 08.09.2018 10:10 Uhr (8.9.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

#wirsindmehr (Screenshot/Twitter), Quelle: Screenshot/Twitter

Die Profis

Warum Twitter-Hashtags nicht repräsentativ für gesellschaftliche Diskussionen sind

08.09.2018 | 7 Min. | Verfügbar bis 08.09.2019 | Quelle: radioeins vom rbb

Unter dem Hashtag #wirsindmehr setzen zahlreiche Prominente seit dem Konzert am Montagabend in Chemnitz ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: