Diesseits von Eden: Die Kirchen nach dem Ersten Weltkrieg | Audio der Sendung vom 04.11.2018 09:05 Uhr (4.11.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Projektion der jahreszahl 1918 ist auf der Südfassade des Kölner Doms zu sehen. Eine Lichtprojektion erinnerte vom 26.09. bis zum 30.09.2018 an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren., Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa/picture-alliance

Diesseits von Eden

Die Kirchen nach dem Ersten Weltkrieg

04.11.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 02.11.2019 | Quelle: WDR

Am 9. November vor 100 Jahren wurde - zum Ende des 1. Weltkrieges - die Republik ausgerufen. Das Ende des Kaiserreiches war auch für die beiden großen Kirchen ein bedeutsames Ereignis. Ihre Rechtsstellung im Staate veränderte sich grundlegend - aber die Mentalitäten ihrer Mitglieder haben sich nur langsam verändert. Autorin: Kirsten Serup-Bilfeldt.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: