Erlebte Geschichten: Horst Wiese, Wendländer Protestler gegen Gorleben | Audio der Sendung vom 13.05.2018 18:05 Uhr (13.5.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Symbolbild: Ein Demonstrant hält ein Plakat mit der Aufschrift "Gorleben ungeeignet" in den Händen., Quelle: Uwe Anspach/dpa

Erlebte Geschichten

Horst Wiese, Wendländer Protestler gegen Gorleben

13.05.2018 | 24 Min. | Verfügbar bis 08.05.2028 | Quelle: WDR

Horst Wiese ist Bauer und Gastwirt und Ur-Wendländer. Als er Wind davon bekam, dass in Gorleben, der gesamte Atommüll des Landes unter die Erde gebracht werden sollte. organisierte er Trecker-Demos und Protest-Camps. - AutorIn: Sibylle Plogstedt

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: