Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb

Hörspiel

Home Care

24.06.2018 | 55 Min. | Quelle: rbb

Das Haus in der Lerchenstraße 8 ist ein Sanierungsobjekt mit zwei unbequemen Restmietern, die sich nicht vertreiben lassen wollen: die Rentnerin Biggi und der junge Sänger Tom. Für Andrea, die Mangerin der MiWoBau, werden die beiden zunehmend ein Problem. Doch dann ändert sich aufeinmal alles. Das Sanierungsobjekt soll ab sofort in eine ganzheitliche Wohnheimlösung für 106 Geflüchtete überführt werden: „Home Care“. Die Ankunft der neuen Bewohner ist noch für denselben Abend geplant. Ein Umstand, der alle Protagonisten an ihre Grenzen bringt. Ein poetisch—musikalisches Spiel der Irrungen und Wirrungen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: