Hier und heute: Obdachlosen Tiertafel in Wuppertal | Audio der Sendung vom 19.02.2018 11:24 Uhr (19.2.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der obdachlose Slowake Stano lächelt, während er bei Temperaturen um den Gefrierpunkt mit seinem Hund Mob im Arm zwischen Decken und Matratzen unter einer Brücke, Quelle: dpa

Hier und heute

Obdachlosen Tiertafel in Wuppertal

19.02.2018 | 2 Min. | Verfügbar bis 19.02.2019 | Quelle: WDR

Ohne Spenden und Hilfe müssten arme Menschen oft ihr Tier abgeben. Dabei sind gerade für diese Menschen - ohne Arbeit und oft auch ohne Halt im Leben - ihre Tiere meist die letzte Stütze. Das einzige, was oft fehlt, ist ausreichend Geld für Tiernahrung. Wöchentlich stehen in Wuppertal die ehrenamtlichen Helfer der "Tierschutz Obdachlosen Hilfe im Tal" auf einem großen Platz und verteilen Tierfutter an Obdachlose und Bedürftige.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: