Impuls: 3D-Animation vervollständigt antike Schriften | Audio der Sendung vom 12.06.2018 16:05 Uhr (12.6.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dr. Erlend Gehlken, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Quelle: (privat) / Piotr Heller

Impuls

3D-Animation vervollständigt antike Schriften

12.06.2018 | 6 Min. | Verfügbar bis 12.06.2020 | Quelle: SWR

Viele Museen weltweit besitzen Scherben antiker Tontafeln. Aber nur zusammengesetzt geben die Texte Hinweise auf das Leben früher. Moderne Technik soll die Bruchstücke nun virtuell verbinden.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: