Impuls: Muss man Gehirndaten schützen? | Audio der Sendung vom 07.12.2017 16:05 Uhr (7.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Computergrafik illustriert die Hirnströme in einem Gehirn., Quelle: imago/Science Photo Library

Impuls

Muss man Gehirndaten schützen?

07.12.2017 | 8 Min. | Verfügbar bis 07.12.2018 | Quelle: SWR

Bald könnten Hirndaten wie Bewegungsprofile und Einkaufsdaten gesammelt und ausgewertet werden. Wie kann man das verhindern, bevor Großkonzerne wie Google Fakten geschaffen haben? Christine Langer im Gespräch mit dem Neurologen Dr. Philipp Kellmeyer

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: