Impuls: Therapie mit Mini-Robotern | Audio der Sendung vom 19.06.2015 16:05 Uhr (19.6.15)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mikro-Roboter, der sich nach Art einer Muschel fortbewegt. Winzige Magnete (rot/blau) erlauben Antrieb und Steuerung von außen. Das System ist so klein, dass es im Harntrakt umherschwimmen könnte., Quelle: © Foto: Alejandro Posada / Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme Stuttgart

Impuls

Therapie mit Mini-Robotern

19.06.2015 | 7 Min. | Verfügbar bis 18.06.2019 | Quelle: SWR

Kleine Roboter könnten bald im Harntrakt eingesetzt werden. Sie sollen Diagnose und Therapie von Krankheiten verbessern. Gespräch mit dem Urologen Dr. Fabian Adams.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: