Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eva Hoegl, SPD, kommt zu einer Sondersitzung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion 07.02.2018, Berlin. , Quelle: imago stock&people / Inga Kjer, Quelle: imago stock&people / Inga Kjer

Interview

Asyldebatte - Högl: Seehofer muss Abschiebepraxis verbessern

07.05.2018 | 9 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Die SPD-Politikerin Eva Högl sagte im Dlf, sie sei verärgert über die Aussagen von CSU-Landesgruppenchef Dobrindt zur Abschiebepraxis. Die Asylpolitik liege im Bereich des Innenministeriums, das seit 13 Jahren von der Union geführt werde. "Wenn etwas nicht gut läuft, dann liegt da auch ein Stück der Verantwortung." Eva Högl im Gespräch mit Sarah Zerback www.deutschlandfunk.de, Interview Hören bis: 13.11.2018 06:19 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/05/07/zur_diskussion_um_die_asylpolitik_interview_mit_eva_dlf_20180507_0719_aa165eda.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: