Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der frühere Bundesinnenminister Gerhart Baum (FDP)., Quelle: imago stock&people/Star-Media

Interview

Unionsstreit um Migrationspolitik - "Was von der CSU angestrebt wird, ist ein Rechtsbruch"

15.06.2018 | 9 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Der ehemalige Bundesinnenminister Gerhart Baum (FDP) hat der CSU im Dlf vorgeworfen, die Regierung "in unruhigen Zeiten" zu destabilisieren. Sowohl die Absetzung der BAMF-Chefin Jutta Cordt als auch die geplanten Grenzkontrollen seien reine Wahlkampftaktik. Die Kontrollen verstießen zudem gegen geltendes Recht. Gerhart Baum im Gespräch mit Daniel Heinrich www.deutschlandfunk.de, Interview Hören bis: 22.12.2018 22:19 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/06/15/interview_gerhart_baum_fdp_ex_innenminister_zum_dlf_20180615_2319_c426dc1b.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: