Interviews: Cottbus - "Vor Ort nachgefragt" | Audio der Sendung vom 11.10.2018 15:25 Uhr (11.10.18)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Andreas Rausch während einer Interviewrunde in Cottbus (Bild: Brandenburg Aktuell), Quelle: Brandenburg Aktuell

Interviews

Cottbus - "Vor Ort nachgefragt"

11.10.2018 | 5 Min. | Verfügbar bis 11.10.2019 | Quelle: Inforadio vom rbb

Wer redet heute noch über Cottbus, wenn es um die Flüchtlingsproblematik und eine gespaltene Stadt in Aufruhr geht? Der rbb tut es: Heute Abend bei "rbb vor Ort" in der Alten Chemiefabrik in Cottbus. Genau wie in der ersten Runde im März, als die Stimmung in Cottbus am Siedepunkt war und gleichzeitig eine Art Sprachlosigkeit herrschte, wird Andreas Rausch aus dem Studio Cottbus  diese zweite Runde heute moderieren. Mit ihm sprach Irina Grabowski.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: