Kontext: Der NSU - Komplex: von Fakten und Fiktionen | Audio der Sendung vom 19.12.2017 18:40 Uhr (19.12.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Aktenordner "NSU Anklage", Quelle: SWR

Kontext

Der NSU - Komplex: von Fakten und Fiktionen

19.12.2017 | 19 Min. | Verfügbar bis 19.12.2018 | Quelle: SWR

Seit viereinhalb Jahren wird in München vor dem Oberlandesgericht der NSU-Prozess verhandelt. Das Ende des Verfahrens ist langsam in Sicht. Wo stehen wir zum Jahreswechsel? Zum einen: Die Nebenkläger halten ihre Plädoyers, verbunden mit scharfer Kritik an Polizei, Bundesanwaltschaft und Gericht. Von institutionellem Rassismus ist da die Rede und den zahlreichen Ungereimtheiten und Lücken, die bislang nicht gefüllt sind. Genau deshalb kommen - und das ist die zweite Linie - immer mehr Bücher und Filme auf den Markt, die sich mit dem NSU - Komplex befassen. Sie versuchen, die sichtbar gewordenen Löcher zu füllen. Die einen mit Fakten, die anderen mit Fiktion, die auf den Fakten beruhen sollen. Ob und wie sich beides gegenseitig bedingt: darum geht es jetzt im SWR Aktuell

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: